Alle Artikel für das Schlagwort: Service

Kurz notiert

Versicherungsverband startet neues Internetportal

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat ein neues Verbraucherportal im Internet gestartet. Auf der Website www.dieversicherer.de liefert der Interessenverband Informationen und Tipps rund um das Thema Versicherungen – von Altersvorsorge bis Schadenersatz. Zudem gibt es ein Versicherungsglossar („Versicherungskauderwelsch kurz erklärt“) und einen Rentenrechner.

Neuer Service

Online-Rentenanträge bei der Deutschen Rentenversicherung

Anträge auf Leistungen der Rentenversicherung können jetzt auch über das Internet gestellt werden. Der online ausgefüllte Antrag wird elektronisch an die Deutsche Rentenversicherung versandt und dort bearbeitet. Ähnlich wie beim ELSTER-Verfahren der Finanzämter muss jedoch zusätzlich ein Unterschriftenblatt per Post an den zuständigen Rentenversicherungsträger geschickt werden.

Zusatzbeiträgen zum Trotz

80 Prozent der Versicherten stehen zu ihrer Krankenkasse

Knapp acht von zehn Kunden wollen ihrer Krankenkasse die Treue halten und planen in den kommenden Jahren keinen Wechsel – und das trotz aller Diskussionen über Zusatzbeiträge. Der Grund: Die Kunden sind außerordentlich zufrieden mit ihren gesetzlichen Krankenversicherern. Fünf von sechs fühlen sich bei ihrer Kasse gut aufgehoben und nicht als kleine Bittsteller, wie Steria Mummert Consulting bei der Umfrage “Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister 2010″ festgestellt hat.

Studie bewertet Leistung und Service Gesetzlicher Krankenkassen

Für über 70 Millionen gesetzlich Krankenversicherte gilt seit dem 1. Januar 2009 ein einheitlicher Beitragssatz. Doch was die wenigsten wissen: Nicht alle Krankenkassen übernehmen auch die gleichen Kosten, nur knapp 95 Prozent der Leistungen sind gesetzlich festgelegt. Mit freiwilligen Zusatzleistungen und gutem Service versuchen daher die Kassen bei den Versicherten zu punkten. Doch welche Krankenkasse hat das beste Leistungsangebot? Wo finden Versicherte insgesamt den besten Service?

Rechtsschutzversicherungen im Test: Bis zu 180 Euro im Jahr sparen

Streitigkeiten mit dem Nachbarn, eine ungerechtfertigte Kündigung oder Ärger nach einem Verkehrsunfall – nur drei Beispiele von Konflikten, die häufig vor Gericht landen. In solchen Fällen sorgen Rechtsschutzversicherungen für Gelassenheit. Jeder zweite deutsche Haushalt besitzt eine entsprechende Police. Besonders beliebt: Die Kombination aus Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz. Doch welcher Anbieter bietet die günstigsten Prämien? Welches Produkt überzeugt bei den Versicherungsbedingungen und Leistungen?