Alle Artikel aus der Kategorie: Rechtsschutzversicherung

75 Jahre ARAG

Jubiläums-Geschenk: ARAG mit kostenloser anwaltlicher Erstberatung

Die ARAG-Versicherung feiert in diesem Jahr ihren 75. Geburtstag. 1935 wurde sie vom Rechtsanwalt, Unternehmer und Zentrumspolitiker Heinrich Faßbender als “Auto-Rechtsschutz-Aktien-Gesellschaft” gegründet. Als Jubiläumsaktion schenkt das Unternehmen interessierten Verbrauchern die Kompetenz von 75 Rechtsanwälten: Einen Tag lang erhält jeder Anrufer eine kostenlose anwaltliche Erstberatung.

Versicherungstipp: Rechtsschutzversicherung hilft bei Autounfall im Ausland

Ferienzeit – die Blechlawine rollt. Ein Moment der Unachtsamkeit und schon ist ein Unfall passiert. Auch wenn einen selber keine Schuld trifft, eine Reparatur bringt immer Unannehmlichkeiten mit sich, besonders wenn der Unfallort im Ausland liegt. Zwar ist die Schadenregulierung seit einigen Jahren EU-weit einfacher geworden. Doch nach wie vor gilt das Recht des Schadensortes und das weicht in vielen Fällen vom deutschen erheblich ab.

Rechtsschutzversicherungen im Test: Bis zu 180 Euro im Jahr sparen

Streitigkeiten mit dem Nachbarn, eine ungerechtfertigte Kündigung oder Ärger nach einem Verkehrsunfall – nur drei Beispiele von Konflikten, die häufig vor Gericht landen. In solchen Fällen sorgen Rechtsschutzversicherungen für Gelassenheit. Jeder zweite deutsche Haushalt besitzt eine entsprechende Police. Besonders beliebt: Die Kombination aus Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz. Doch welcher Anbieter bietet die günstigsten Prämien? Welches Produkt überzeugt bei den Versicherungsbedingungen und Leistungen?