Alle Artikel aus der Kategorie: Panorama

Urteil

Keine GEZ-Gebühren für Internet-PC’s im Arbeitszimmer

Für internetfähige Computer in einem häuslichen Arbeitszimmer müssen keine gesonderten Rundfunkgebühren bezahlt werden. Das gilt jedoch nur unter der Voraussetzung, dass der Eigentümer bereits Gebühren für seine privat genutzten Geräte zahlt. In solchen Fällen zählt der Arbeits-PC als gebührenfreies Zweitgerät, urteilte jetzt der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel.

Patientenverfügung – Vorsorge für den Ernstfall

In Deutschland hat jeder Mensch das Recht, selbst über seine medizinische Versorgung zu bestimmen. Doch was geschieht, wenn ein Patient ins Koma fällt und gar nicht mehr entscheidungsfähig ist? In solchen Situationen hilft nur eine vorher verfasste Patientenverfügung. Wie Patienten ihre Verfügungen klar und eindeutig gestalten können, darüber informiert Christoph Krekeler, Partneranwalt der ROLAND Rechtsschutz-Versicherung.

Bankberatung trotz Krise mangelhaft

Die Qualität der Bankberatung in Deutschland ist trotz Finanzkrise katastrophal. Zu diesem Ergebnis kommt eine umfangreiche Stichprobe des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) und der ZDF-Redaktion WISO. Demnach beraten Banken überwiegend am Bedarf vorbei und verschweigen Risiken. Nur einem von 25 Bankberatern gelinge es, den finanziellen Hintergrund eines möglichen Kunden auszuleuchten und dann auch richtig zu beraten.

Telefon-Hotline bietet Informationen zur Schweinegrippe

Kurz notiert: Die Schweinegrippe sorgt zurzeit für breite Verunsicherung und einen hohen Informationsbedarf. Daher hat die Novitas BKK eine Hotline zum Thema eingerichtet. Medizinisches Fachpersonal beantwortet rund um die Uhr Fragen über Ansteckungsgefahr, Risiken einer Pandemie oder die richtige Behandlung. Dabei geben die Experten unter anderem Antworten auf Fragen wie “Wie verläuft die Krankheit beim Menschen?” oder “Wie wirkt das Grippemittel ‘Tamiflu’ und kann es gegen die Schweinegrippe schützen?”.

Jobangebot: AXA sucht 1.000 neue Versicherungsvermittler

Die AXA Versicherung will ihren Vertrieb ausbauen. Bis 2012 plant der Konzern daher die Einstellung von bundesweit 1.000 neuen Versicherungsvermittlern. Gesucht sind Außendienstmitarbeiter, die gut mit Menschen umgehen können, verkäuferisches Geschick haben sowie verantwortungsbewusst und zuverlässig sind. Das AXA-Programm “1.000 neue Vertriebskarrieren” richtet sich aber nicht nur an erfahrene Außendienstler.

Unbekannter Gesundheitsfonds: Zwei Drittel der Bürger unwissend

Ein Großteil der Deutschen weiß auch 100 Tage nach Einführung des Gesundheitsfonds nicht, was es damit auf sich hat. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der BIG – Die Direktkrankenkasse. Viele Befragte konnten auch die Frage nach dem aktuellen Beitragssatz ihrer Kasse nicht beantworten.

Kaufkraft: Was ist der Euro im Ausland wert?

Die Urlaubssaison nähert sich mit großen Schritten. Bei der Auswahl des Ferienziels spielt für viele Deutsche mittlerweile auch der Kostenaspekt eine immer größere Rolle. Da ist es gut zu wissen, was der Euro im Ausland wert ist: Wo gibt es mehr für einen Euro, wo zahlen Reisende drauf? Dazu wertet das Statistische Bundesamt regelmäßig die Kaufkraft des Euro in anderen Ländern aus…

Schlechte Haltung: Jeder zehnte Fehltag wegen Rückenproblemen

Rückenschmerzen sind ein Zivilisationsproblem: Viele Menschen sitzen zu viel und auch falsch. Fehlt im Alltag zudem die ausgleichende Bewegung, kann es schnell zu Rückenproblemen kommen. Das ist ein wesentlicher Grund dafür, dass mittlerweile jeder zehnte Fehltag auf Rückenleiden zurückzuführen ist, wie aktuelle Daten des Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse (TK) zeigen.