Zusatzbeiträge verändern Kassenlandschaft

4. Euroforum-Jahrestagung: “Die Zukunft der Krankenkassen”

Das System des Gesundheitsfonds mit den seit Anfang des Jahres erhobenen Zusatzbeiträgen verändert die Kassenlandschaft. Bereits 250.000 Versicherte haben auf die Preisanhebungen reagiert und die Krankenkasse gewechselt. Für die betroffenen Kassen ein ernsthaftes Problem, denn zumeist handelt es sich um Kunden mit positivem Deckungsbeitrag. Wie angesichts dieser hohen Zahl wechselwilliger Versicherungsnehmer, der wachsenden Finanzprobleme bei den Assekuranzen sowie der Reformpläne in der Politik “die Zukunft der Krankenkassen” aussehen könnte, damit beschäftigt sich die 4. Euroforum-Jahrestagung am 15. und 16. Juni 2010 in Berlin.

Das vollständige Konferenzprogramm ist im Internet abrufbar unter: www.euroforum.de/pr-krankenkassen2010.

Quelle: Euroforum
(ENDE) versicherungspuls.de/19.05.2010